Wir über uns

Im Sommer 2010 gründeten engagierte Frauen und Männer den Leipziger Tageseltern e.V. aus dem Bedürfnis heraus,

 

- die Situation im Bereich der Kindertagespflege zu verbessern,

- Beratung und Austausch für Tagesmütter und -väter

   anzubieten,

- Weiterbildungen zu organisieren sowie

- mit Organisationen und Behörden ähnlicher Zielrichtung

   partnerschaftlich zusammenzuarbeiten.

 

Eine wichtige Aufgabe des Vereins ist die Öffentlichkeitsarbeit, um die Bedeutung der Kindertagespflege in der Gesellschaft zu verdeutlichen und - damit verbunden - die Gleichwertigkeit der Kindertagespflege gegenüber anderen Formen der Kinderbetreuung zu erreichen.

 

Der Verein ist ein anerkannter gemeinnütziger Verein sowie weltanschaulich und politisch unabhängig. Er ist Mitglied der Paritätischen Sachsen.

 

Seit 2016 sind wir als Freier Träger der Jugendhilfe anerkannt.